Wirre Wetter-Wahrsagerei

22. Juli 2010

Dass meteorologische Langzeit-Prognosen eine unsichere Sache sind, wusste ich eigentlich schon vorher. Trotzdem konnte ich es nicht lassen, für unsere Konfi-Fahrradtour morgen nachmittag schon seit Sonntag detailliert zu recherchieren. Musste feststellen, dass die Vorhersagen auch bei ein und derselben Informationsquelle mitunter stündlich wechseln.

Auch jetzt noch – nicht mal 24 Stunden vorher – ist man noch relativ unterschiedlicher Meinung. Na ja. Wieder ein Grund weniger, der Technikgläubigkeit zu verfallen. Und Gewitter hat wenigstens niemand (mehr) im Programm. Wir fahren also. :-)

 

Ein Kommentar zu “Wirre Wetter-Wahrsagerei”

  1. Miri meint:

    Das Problem hatten wir beim Campen letzte Woche auch: lt. Internet sollte das gute Wetter doch halten bis Freitag abend??? Statt dessen schon ein Tag früher Regen :-( aber tapfer wie wir sind haben wir bis Sa früh ausgehalten ;-)

Deine Meinung?!