Nichts ist unmöglich

2. Februar 2009

»Was bei den Menschen unmöglich ist, das ist bei Gott möglich« (Lukas 18,27). Eine Jahreslosung, mit der man leben kann (während der japanische Autokonzern mit dem berühmten Slogan jetzt wohl den Enkel des Firmengründers engagieren musste, um der Pleite zu entgehen…).

jeden Tag
springt dir das
Unmöglich
ins Gesicht
und macht die Sorgenfalten tiefer

jeden Tag
schleicht dir das
Unmöglich
ins Herz
und macht deinen Mut schwächer

jeder Tag
ruft dir das
Unmöglich
ins Ohr
und macht deine Freude klein

jeden Tag
sieht dein Gesicht
ergreift dein Herz
trifft dein Ohr
dein Gott
der alle Möglichkeiten hat

jeden Tag
staune
über ihn

Hermann Traub

 

Deine Meinung?!