Mahnmal

11. August 2010

jetzt aber noch zur eigentlichen Stuttgarter Großbaustelle.

Zum Großprojekt »Stuttgart 21« kann man unterschiedlich stehen. (Ich sehe mich derzeit als nachdenklich gewordenen Befürworter. Entscheidend ist aus meiner Sicht, dass man die unterschiedlichen Argumente gewichtet. Das mit den gefällten Bäumen im Park – da werden genügend neue gepflanzt – wiegt derzeit doch weniger schwer als die befürchtete Kostenexplosion…)

Eins steht aber außer Frage: Der mittlerweile errichtete Bauzaun am Nordflügel des Hauptbahnhofs ist ein einzigartig kreatives Mahnmal. Dass ich im Netz keine Aufnahmen gefunden habe, schiebe ich auf meine mangelnden Recherchekünste. So müsst ihr euch mit meinen Handy-Fotos begnügen.

 

Ein Kommentar zu “Mahnmal”

  1. nike sb dunk high meint:

    I needed to compose you this little bit of observation to be able to say thank you the moment again for the exceptional opinions you’ve contributed in this case. It has been really shockingly open-handed with you to supply easily all that numerous people could have marketed as an electronic book to help make some money for themselves, certainly seeing that you could possibly have tried it in the event you desired. These suggestions as well served to become a great way to realize that other people online have the same fervor like my own to realize very much more in respect of this condition. I know there are numerous more fun moments in the future for those who find out your blog.

Deine Meinung?!