Afrikanischer Sound

6. Juni 2010

Sommerurlaubs-Planungen machen ja ohnehin schon Spaß (vor allem, wenn einem die Hausarbeit nicht mehr im Weg steht :-) ). Aber wenn Ali Kiba dann noch den passenden Sound liefert (nämlich seinen Bongo flava)… In Tansania ist er ein Superstar – und Gewinner des African Music Awards 2009. In Deutschland musste meine Frau ihn mühsam ausgraben. Die Musik gibt es wohl nirgends zu kaufen…oder hab’ ich nur nicht richtig gesucht?

 

Ein Kommentar zu “Afrikanischer Sound”

  1. Jörg meint:

    Cool!!!

Deine Meinung?!