Wahre Vielfalt

17. April 2010

Es muss in jeder Gemeinde der Landeskirche möglich sein, evangelikal zu sein – so wie es in jeder Gemeinde auch möglich sein muss, nicht evangelikal zu sein.

Eberhard Grötzinger erst in einem Vortrag – und jetzt in der aktuellen Ausgabe von »Pfarrverein aktuell«. Ich würde sagen: Bingo!

Ach ja, (natürlich) nur zur Sicherheit: Der zitierte Satz besteht aus zwei inhaltlichen Komponenten – und macht nur Sinn, wenn man beide beachtet.

 

3 Kommentare zu “Wahre Vielfalt”

  1. birgit meint:

    Es muß in jeder Gemeinde der Landeskirche möglich sein, sich und sein Herz aufrichtig zu zeigen – ohne den Glauben abgesprochen zu bekommen und ohne anderen den Glauben abzusprechen.

  2. Daniel meint:

    Gefällt mir! Kennt ihr weitere Fortsetzungen?

  3. Peter meint:

    es kommt auf die Definition von Evangelikal an

Deine Meinung?!