Verpatzter Rausschmiss

21. Dezember 2009

Trotz sportlichem Aufwärtstrend: Der KSC kommt nicht zur Ruhe. Nicht nur, dass man den Manager vorzeitig beurlaubt (der im Sommer sowieso gehen sollte) – man weiß offenbar auch nicht richtig, wie man das macht, genauer: wie man Absprachen trifft… Bei alldem scheint sich vor allem Neu-Präsident Paul Metzger nicht gerade mit Ruhm bekleckert zu haben. Vielleicht hätte man doch Papa Kahn nehmen sollen?!

 

Deine Meinung?!