Vehemente Kämpfer

18. März 2014

Die Uhren ticken wieder. Dieses Jahr im russischen Chanty-Mansijsk, wo acht Großmeister der Extraklasse noch bis zum 30. März den Herausforderer von Neu-Weltmeister Magnus Carlsen ausspielen. Und wieder packt es mich. Man nehme etwa Runde 3 … Wer keine sechs Stunden Zeit hat (oder die Regeln nicht kennt), kann bei 5:31:10 einsteigen – und die Emotionen von (Fast-Gewinner) Peter Svidler und Wladimir Kramnik miterleben (die es doch eigentlich kurz machen wollten in ihrer Pressekonferenz) …

 

Deine Meinung?!