Sommerpause

14. August 2009

Die neue Fußball-Saison hat schon wieder begonnen – der Ball rollt (im Wildpark letzten Freitag (vor fast vollem Haus!) noch relativ mau, und auch das Paderborn-Spiel vorhin war wohl nicht sonderlich prickelnd). Für Judith und mich beginnt die Sommerpause unterdessen erst. Morgen (sehr) früh geht’s los – in urige Enge und unbekannte Weiten (so ungefähr hier auf der Weltkugel…).

Euch allen drei schöne Wochen – ich freue mich auf ein Wiedersehenlesen! :-)

 

3 Kommentare zu “Sommerpause”

  1. martin meint:

    na dann wunderschöne wochen! – warum haben pfarrer eigentlich soviel urlaub? ;-) und unsereins nur 2 wochen hochzeitsreise marbella…in einem hotel ohne räder.

  2. Jona meint:

    kaum bist du weg, ist der Becker auch weg. Hätt ich nicht gedacht, dass die ihn so schnell rauswerfen. Dann hätte man ihn doch lieber gleich nach der letzten Saison rausgeschmissen?!

    Schönen Urlaub, euch.

  3. Daniel meint:

    @ Martin: Na ja – zur Sieben-Tage-Woche muss es ja auch einen Ausgleich geben… ;-) Und @ Jona: Die KSC-Bosse lesen meinen Blog wohl nicht. Sie hätten wirklich noch abwarten können! Und nicht mal einen Trainer-Rauswurf bekommt man derzeit anständig hin… :-/

Deine Meinung?!