Pervers

30. Oktober 2010

Essen ist Leben. Sollte man meinen. In genügend Fällen widerspricht sich beides.

Die Beiträge der ARD-Themenwoche 2010 stehen auch im Nachhinein noch zur Verfügung. Viele der Dokumentationen – zum Beispiel die hier über europäisch-amerikanische Lebensmittelverschwendung – machen schlicht und ergreifend wütend. Wie krank ist unsere Welt? Wie krank sind wir?

Und: Wo fangen wir an?

(Via Hufi – danke!)

 

Deine Meinung?!