Neuer Start für neuen Staat

9. Juli 2011

Im Wohnzimmer läuft das WM-Viertelfinale. In meinem Zimmer Didier Awadis historiographische Musik-Scheibe »Présidents d’Afrique«. In Juba feiert man unterdessen Präsident Salva Klir – und die Geburt eines neuen afrikanischen Staats. Nach rund 50 Jahren Bürgerkrieg wird der Südsudan unabhängig. Hoffentlich bleibt die Freude. Und Frieden.

 

2 Kommentare zu “Neuer Start für neuen Staat”

  1. Justus meint:

    Gerade hab ich die erste Meldung der Tagesschau gehört (“Ab heute gibt es einen neuen Staat…”) und hab gleich an dich gedacht, da du ja von den Herausforderungen bei der Volksabstimmung berichtet hast. Und schon hast du auch einen Artikel zum Südsudan veröffentlicht.

    LG, Justus

  2. Daniel meint:

    Echt – habe ich schon mal berichtet? Aber nicht hier im Blog, oder?!

Deine Meinung?!