Markante Mottos…

13. Dezember 2008

Man mag zum Deutschen Evangelischen Kirchentag stehen, wie man will (über die Veranstaltung in Köln 2007 habe ich an verschiedenen Stellen berichtet) – aber dass die einzelnen Neuauflagen sonderlich individuell wären, wird man nicht behaupten können. Das dachte ich zumindest beim Durchblättern der Einladung zum Kirchentag 2009 in Bremen. Die drei großen Themen werden dort folgendermaßen heißen:

  • Themenbereich 1: »Horizonte des Glaubens«
  • Themenbereich 2: »Perspektiven für die Gesellschaft«
  • Themenbereich 3: »Chancen für die Welt«
  • Ein rascher Griff ins Regal – zu den dort noch vorhandenen Programmheften vergangener Jahre – offenbart wenig inhaltliche Phantasie…aller begrifflichen Vielfalt zum Trotz.

    Kirchentag 2007 in Köln:

  • Themenbereich 1: »Mensch«
  • Themenbereich 2: »Gemeinschaft«
  • Themenbereich 3: »Welt«
  • Kirchentag 2001 in Frankfurt:

  • Themenbereich 1: »In Vielfalt glauben«
  • Themenbereich 2: »In Würde leben«
  • Themenbereich 3: »In Freiheit bestehen«
  • Kirchentag 1999 in Stuttgart:

  • Themenbereich 1: »Zukunft des Glaubens«
  • Themenbereich 2: »Zukunft des Menschen«
  • Themenbereich 3: »Zukunft der Gesellschaft«
  • Na ja…

     

    Ein Kommentar zu “Markante Mottos…”

    1. Tobias Lampert meint:

      Hallo Daniel!

      Ja, das mit der immer gleichen Leier ist mir bei den vergangenen Kirchentagen auch aufgestoßen. Jüngstes Beispiel: siehe meinen Beitrag http://www.theolobias.de/2008/10/17/tralala-beim-kirchentag/ – das ist für mich so abtörnend, daß ich wirklich überlege, ob es nicht sinnvoller ist, gleich zu Hause zu bleiben …

      Gruß aus dem Frankenland,

      Tobias

      PS: Böse Klatsche heute für Deinen KSC, was?

    Deine Meinung?!