Langzeitwirkung

17. Mai 2015

Montag: Karlsruher-Sportclub-Stümer Rouwen Hennings – oder Henning Rouwers, wie ihn (ausgerechnet) die Stuttgarter Zeitung neulich einmal nannte … – hat im Flutlicht-Spiel gegen Darmstadt keine Chance. Und wirkt beim anschließenden Interview im VIP-Zelt entsprechend niedergeschlagen. Aber zwei aus dem Stuttgarter Norden angereiste KSC-Fans bauen ihn nach Kräften wieder auf. »Die nächsten beiden gewinnt ihr wieder«, meint mein Gastgeber zu ihm …

Sonntag: Hennings schlägt wieder zu. Schnürt in Braunschweig einen Doppelpack – und stößt das Tor zur Bundesliga doch nochmal auf …

Wer glaubt da noch an Zufall?!

 

Ein Kommentar zu “Langzeitwirkung”

  1. Tobias meint:

    Hoffentlich reicht die Motivation auch für das Spiel am Sonntag gegen 1860 München! ;-)

Deine Meinung?!