Falsche Problemanzeige

21. Juli 2012

Gestern beim Bäcker: Ehe ich irgendwas sagen kann, steckt meine Brezel schon in einer Tüte. Es folgt ein kurz-skurriler Dialog.

Ich: Hmm, ich will die Brezel jetzt gleich essen. Da ist die Tüte gar nicht nötig …

Verkäuferin: Stutzt kurz. Dann aufmunternd. Na, Sie können die Brezel ja wieder rausnehmen!

Äh … ja. Danke für den Tipp.

 

Ein Kommentar zu “Falsche Problemanzeige”

  1. Johanna meint:

    wunderbar! :)

Deine Meinung?!