Examens-Einblicke XV

12. Juli 2008

Samstag, 12. Juli, kurz nach 13.00 Uhr: Aus die Maus! Das Erste Theologische Examen ist endgültig geschafft. Einen provisorischen Wisch habe ich schon bekommen. Nächsten Freitag folgt die offizielle Zeugnisübergabe. Vorher feiern wir – aus gegebenem Anlass – einen Gottesdienst in der Tübinger Schlosskapelle. Thema: »teil-weise?« – Predigttext ist 1. Könige 3. Und am Abend steigt das interne Bengelhaus-Examensfest.

Knapp fünf Jahre hat’ gedauert: Am 4. August 2003 – nein, das wusste ich nicht auswendig… – ging’s los mit dem Siegener Sommerkurs Biblisches Hebräisch. Wer weiß – vielleicht nutze ich die fehlenden drei Wochen, um zurückzublicken. Simon hat da doch mal eine interessant-brisante Liste veröffentlicht

Und damit es nicht langweilig wird, haben wir schon die nächsten Termine bekommen: Das Zweite Theologische Examen läuft vom 8. bis 12. November 2010. Zeugnisübergabe ist am 27. Januar 2011 um 16.30 Uhr. Schnell Jakobus 4,15 lesen!

 

6 Kommentare zu “Examens-Einblicke XV”

  1. Simon meint:

    Meinen ganz herzlichen Glückwunsch! Sehr schön!

  2. Dave meint:

    Glückwunsch!!!! Sehr cool!!! :-)

  3. Alex meint:

    Glückwunsch auch von mir!

  4. Julia meint:

    Lieber Daniel!
    Dann gratuliere ich ganz herzlich zum über- und ja äußerst wahrscheinlich auch be-standenen Examen. :-)

  5. Jona meint:

    Kann mich meinen Vorrednern nur anschließen: Herzlichen Glückwunsch.

  6. hannes meint:

    auch von mir: herzlichen glückwunsch!!!

Deine Meinung?!