»Du und ich«

21. Januar 2007

In der Tübinger Hauptmensa esse ich normalerweise zu Mittag. Heute war dort Hochzeitsmesse. Und wir sind hingegangen.

Die Hälfte der Angebote ist von vornherein unbezahlbar – und manches (DJ-Musik etc.) brauchen wir auch gar nicht. Aber rumschlendern und sich in Ruhe inspirieren lassen – das ist auch ganz nett. :) Manche Ideen brauchen schließlich Zeit. Und die haben wir auch noch…

 

Ein Kommentar zu “»Du und ich«”

  1. Dave meint:

    ich wollt zu so was auch nie hin. aber meine allerliebste hat mich dann doch überzeugt. ging mir wie dir: zu teuer oder unbrauchbar. naja. ich hatte immerhin noch nen 50Euro-Cocltailgutschein gewonnen gehabt :-)

Deine Meinung?!