Archiv für das Thema 'Christ & Welt'

Übertrieben überschrieben

28. September 2012

Was Ignatius Kaigama, Erzbischof und Vorsitzender der nigerianischen Bischofskonferenz, in seinem Interview mit »Christ und Welt« zum Zölibat zu sagen hat, scheint klar. Zumindest, wenn man der Überschrift des Artikels Glauben schenkt: »Heiraten? Wie soll das gehen?« … also eine klassische Hardliner-Position? Eine Rundum-Ablehnung der Priesterehe? Zum Glück habe ich dann doch noch reingelesen. Und [...]

Beschneidung neu bewerten?

26. Juli 2012

Während das »ZEITmagazin« den Penis neu in Szene setzen will, … habe ich mich noch nicht mal zur (auslösenden?!) Beschneidungs-Debatte geäußert. Vielleicht deshalb nicht, weil sich meine bisherige Sicht der Dinge relativ gut aus früheren Blog-Einträgen erschließen ließ: Wenn die im Grundgesetz verankerte Religionsfreiheit als positive Religionsfreiheit zu verstehen ist, wenn das auch aus christlicher [...]