Archiv für das Thema 'Urlaub'

Willkommen

17. September 2016

Was genau macht die Gottesdienste einer Kirchengemeinde einladend? Ist das eine Frage von »technischen« Details oder eher von Atmosphäre und Haltung? In der Protestantse Gemeente (te) Enkhuizen stimmt(e) jedenfalls beides. Die Internetseite verriet ziemlich unkompliziert Termine und Uhrzeiten, über einen kleinen Umweg ließ sich auch der Ort herausfinden. Beide Informationen hätte uns auch der große [...]

Echter Schmerz

19. August 2016

Für unsereins: Eine Plastik-Robbe. (Genau genommen ein Seelöwe.) Marke Schleich. 5 Euro 99, höchstens. Hart und kantig, so gar kein Kuscheltier. Für dich: Deine Robbe. Gesprächspartner. Geliebtes Geschöpf. Überall mit dabei. Nachts im Bett. Tags mit am Tisch. Unterwegs im Auto. Auch an diesem einen Donnerstag gestern in der großen Stadt. Mit unterwegs, deine Robbe. [...]

Keine kleine Sache

10. September 2015

… unsere Tochter (im Hintergrund) hätte sich durchaus anfreunden können mit dieser Variante …

Neue Ufer

1. Januar 2015

Das neue Jahr bringt Neues – für uns vor allem Umzug und Stellenwechsel … Nach ziemlich genau vier Jahren als »Springer-Pfarrer« im Dekanatsbezirk Stuttgart-Zuffenhausen (und nicht weniger als acht Wohnungen seit meinem Abitur 2002) geht es im Februar nach Murr (an der Murr), in der Evangelischen Kirchengemeinde dort werde ich am 15. März als Pfarrer [...]

Alle außer uns!

19. Dezember 2014

Abgefahren

18. September 2014

Man kann sie furchtbar witzig finden, die Triberger Männerparkplätze. Oder sich empört drüber aufregen. Wir fanden’s – unser Besuch während des Sommerurlaubs galt eigentlich den berühmten Wasserfällen … – höchstens etwas skurril. Und dass der deutliche Anstieg der Touristenzahlen im Jahr 2012 wesentlich was damit zu tun hat, will mir auch nicht so recht einleuchten [...]

Leben als Gespräch?

29. August 2014

Andere Länder, andere Sitten – den Wahrheitsgehalt dieser Binsenweisheit kennt aus eigener Erfahrung, wer je auf einem »typisch orientalischen« Basar eingekauft hat … Aber: Kann man es schöner erzählen als Rafik Schami? »Well, aber ihr werdet bestimmt nicht glauben, daß die Amerikaner im Geschäft nicht handeln!« »Wenn sie nicht handeln, was tun sie dann, Fliegen [...]

Tolles Timing

1. August 2014

… selbst dann, wenn nur die Hälfte dieser skurrilen Bilder vollkommen echt sein sollte …

Wiederständig

23. Juli 2014

… gesichtet in Basel am Rhein.

Finale Zeiten

13. Juli 2014

Meine allerersten beiden Fußball-Erinnerungen verdanke ich dem Weltmeisterschafts-Finale von 1990 – und meiner Mutter. Damals war ich sieben und in der ersten Klasse. Szene 1: Ich »kann nicht schlafen« … und erlebe so die letzten Minuten vor dem Fernseher. »Das ist jetzt Elfmeter«, erklärt mir meine Mutter wortwörtlich (ich höre es bis heute noch …). [...]