Archiv für das Thema 'Theater'

Beim Namen gerufen

7. März 2015

Mit den »Stromberg«-Staffeln 1 bis 5 bereite ich mich derzeit auf meine neue Rolle als Personalchef vor. Die erste Scheibe des DVD-Pakets wartet mit einem halbstündigen Making Of auf. Tief eingeprägt hat sich mir ein Statement von Bjarne I. Mädel. Der verkörpert in der Serie den Büroangestellten Berthold Heisterkamp, der von seinen Kolleg(inn)en ausnahmslos als [...]

Grenzschützer unter sich

30. November 2014

… in der ZDF-»Anstalt« vor rund zwei Wochen, zum Mauerfall-Jubiläum. Immer noch aktuell.

Wo Gottes Geist wohnt …

16. Juni 2014

Gottes Wort für den Pfingstsonntag heute hören wir im Römerbrief, in Kapitel 8: So gibt es nun keine Verdammnis für die, die in Christus Jesus sind. Denn das Gesetz des Geistes, der lebendig macht in Jesus Christus, hat dich frei gemacht von dem Gesetz der Sünde und des Todes. […] Wenn […] Christus in euch [...]

Zunehmend fehlerhaft

9. April 2014

Lebens-Geschichten

28. März 2013

Schon 2011 habe ich Donald Millers Bestseller »Blue Like Jazz« gelesen. Während unseres Kanada-Auto-Camping-Urlaubs – also im Original und in vielen kleinen Häppchen. Ob es daran lag, dass ich das Buch bald wieder vergessen habe? Erst Monate später stieß ich auf Millers Fortsetzung, diesmal auf Deutsch: »Eine Million Meilen in tausend Jahren« erzählt, wie »Blue [...]

Schein-Riesen

31. August 2012

Er hat mich damals besonders fasziniert, – der Scheinriese Herr Tur Tur aus Michael Endes Jim-Knopf-Lukas-der-Lokomotivführer-Wilde-13-Epos. Ein Wesen, das aus der Ferne riesig groß erscheint – und erst aus der Nähe seine wahre (nämlich ganz normale) Größe offenbart. (In einer Freilichtbühnen-Darstellung wurde das mal kreativ-eindrücklich mit einer schrägen Leiter umgesetzt, von der der Darsteller langsam [...]

Mozart innovativ

21. August 2012

Vier Wochen her ist es inzwischen, das große Stuttgarter Don-Giovanni-Spektakel. Und die SWR-Mediathek bietet leider nur noch die Vorab-Ankündigung aus der »Landesschau«. Die hiesige Premiere der berühmten Mozart-Oper Ende Juli wurde erstmals live übertragen: im Fernsehen, im Internet, auf Großleinwänden zudem hinaus in den randvoll besetzten Schlossgarten. Auch Dirigent Antony Hermus ließ sich bei der [...]

Triangel reloaded

29. Juli 2012

Krank und Urlaub – diese Kombination nutze ich, um ohne jedes schlechte Gewissen (und das erste Mal seit Schulzeiten, glaube ich) stundenlang Olympia zu schauen. Dem sportlichen Geschehen zum Trotz: Mein persönlicher Höhepunkt bleibt vorerst Mr. Beans Auftritt mit den Londoner Philharmonikern im Rahmen der Eröffnungsfeier. Ob sich Rowan Atkinson da inspirieren ließ von Altmeister [...]