Archiv für das Thema 'Sport'

Abschied alternativ

1. Februar 2015

Der Wolfsburger Fußball-Profi Junior Malanda ist tot. Drei Wochen später wurde seiner gedacht, im Stadion, vor dem Bundesliga-Rückrunden-Auftaktspiel gegen den FC Bayern München. Und wie: Statt der üblichen Schweigeminute wurde laut geklatscht. Ein Teil in mir klatscht mit. Weil dieser Abschied zu Malanda passte, zu seinem Charakter. Weil dem Tod hier was entgegengesetzt wurde. Weil [...]

Die mit dem Hund tanzt

2. Januar 2015

Lucy scheint eine würdige Nachfolgerin gefunden zu haben!

Alles drin

27. Dezember 2014

Mein erstes Walter-Tigers-Basketball-Heimspiel seit Jahren, kombiniert mit einem weihnachtlichen Mini-Klassentreffen in Erinnerung an die legendären Spiele in der altehrwürdigen Uhlandhalle – damals, zu Schulzeiten, verpassten wir keine Partie … Woran erinnere ich mich auch im neuen Jahr noch? … an den merkwürdigen Druck auf den Ohren, auch jetzt noch, eine Stunde nach Spielende – man [...]

Wo man singt, da …

24. Dezember 2014

Weihnachtslieder kann man so oder so singen: Demonstrativ-verbissen, aufwändig organisiert, verzweckt zur heldenhaft-patriotischen Verteidigung des »christlichen Abendlandes« (was auch immer das sein soll …). … oder einfach so, aus Spaß an der Freude, im Lauf der Jahre immer vielstimmiger, in einem an und für sich völlig säkular-religionsfreien Kontext, aber ausgerechnet dort mit Verlesung der biblischen [...]

Fernseh-Geschichte

14. Dezember 2014

Die letzte vollständige »Wetten dass …?«-Folge habe ich zu Schulzeiten gesehen, also irgendwann vor Sommer 2002. Danach fehlten mir Fernsehgerät, Zeit und Lust. Warum war mir dann trotzdem etwas wehmütig ums Herz gestern Abend, als die größte Fernsehshow Europas mit ihrer 215. Folge Geschichte wurde?! Wahrscheinlich eben gerade deshalb: Mit »Wetten dass …?« – anderthalb [...]

Spleenig

17. November 2014

… und jetzt du …

Trauerhilfe konkret

4. Oktober 2014

Seit gut zwei Jahren unterstützt auch die »Trauerhilfe Stier« den Karlsruher Sportclub. Letzten Donnerstag konnte ich – bei einem theologischen Symposion zum »Wandel der Bestattungskultur« – den Inhaber Kurt Stier kennenlernen. Und fragte ihn, was mich schon lange beschäftigt: Ist es Zufall, dass bei den Heimspielen im Wildparkstadion ausgerechnet die Mannschaftsaufstellung der Gäste von seiner [...]

Schach vom anderen Stern

4. September 2014

»Geschwätzblitz« finde ich immer noch klasse. Aber geradezu dröge im Vergleich mit den abendlichen Live-Übertragungen des Sinquefield Cup aus St. Louis. Wo den Kommentatoren längst die Superlative ausgegangen sind beim Versuch, die Meisterleistung von »Mr. Perfect« Fabiano Caruana in Worte zu fassen. Sage und schreibe sieben Partien in Folge hat der neue Star schon gewonnen, [...]

Geschwätzblitz

31. August 2014

Weil das Leben eben doch ein Gespräch ist, kann man in (fast) jeder Lebenslage reden … Und so hat die innovative Schach-Plattform »chess24« das Format »Geschwätzblitz« entwickelt: Online eine Drei-Minuten-Blitzpartie spielen und zeitgleich die eigenen Gedanken kommentieren … Wenn das Leute tun, die gut spielen und reden – wie im folgenden Beispiel Großmeister Jan Gustafsson [...]

Schwestern und Brüder

24. Juli 2014

Wenn ein Glied leidet, so leiden alle Glieder mit. (1. Korinther 12,26a) Darf man sich mit den verfolgten Christinnen und Christen im Irak solidarisieren, wenn man eben noch – aus westlicher Wohlstands-Perspektive – über Fußball geschrieben und makabre Witze abgelichtet hat? Man darf, finde ich. Jetzt ist Zeit dafür.