Archiv für das Thema 'Musik'

Ein besonderer Mitbewohner

24. Mai 2015

Gottes Wort für den Pfingstsonntag heute steht im Johannesevangelium, in Kapitel 14. Da hören wir von einem besonderen Mitbewohner. Ich lese die Verse 23 bis 27. Jesus […] sprach […]: Wer mich liebt, der wird mein Wort halten; und mein Vater wird ihn lieben, und wir werden zu ihm kommen und Wohnung bei ihm nehmen. [...]

Auf und zu

27. April 2015

»Christsein ohne Doppelmoral«. Forderte Ulrich Eggers vor einigen Wochen in einem hochinteressanten Referat. Am Anfang war ich völlig einig: Jesus will keine frommen Fassaden, keine »übertünchten Gräber« (Matthäus 23,27). Vorsicht vor doppelten Wirklichkeiten. Und vor unehrlichen Liedern: Den »Kelch des Leids« »dankbar ohne Zittern« aus Gottes Hand nehmen (womöglich noch zur fröhlichen Dur-Melodie …) – [...]

Genial gekontert

14. Februar 2015

Da habe ich die neue deutsche Fernseh-Hoffnung Jan Böhmermann doch tatsächlich erst über einen Artikel im »ZEITmagazin« entdeckt! Eine weitere Variante des Slow Journalism? Und wieder mal bereue ich nichts. Denn ob seine neue Show im ZDF-Hauptprogramm das einst bei »ZDFneo« erreichte Niveau halten kann?!

Gottesdienst als Grenze

25. Januar 2015

Kleine Kinder und »normale« Gottesdienste. Dieses Thema war schon komplex, bevor wir Eltern wurden. Aber seitdem hat es natürlich an Brisanz gewonnen für uns. Und ich habe mal wieder das Problem: Ich kann alle (na ja, fast alle) Perspektiven verstehen. Ich kann diejenigen verstehen, die im Gottesdienst Ruhe finden möchten, innerlich und äußerlich. Und sich [...]

Wo man singt, da …

24. Dezember 2014

Weihnachtslieder kann man so oder so singen: Demonstrativ-verbissen, aufwändig organisiert, verzweckt zur heldenhaft-patriotischen Verteidigung des »christlichen Abendlandes« (was auch immer das sein soll …). … oder einfach so, aus Spaß an der Freude, im Lauf der Jahre immer vielstimmiger, in einem an und für sich völlig säkular-religionsfreien Kontext, aber ausgerechnet dort mit Verlesung der biblischen [...]

Heilige Satire

12. Dezember 2014

BlimeyCow. Woche für Woche neue Videos. Produziert von pfiffigen jungen Leuten aus dem Bible Belt. Eine schöne Entstehungsgeschichte. Und drei entscheidende Fragen: Kann man christlich-fromme Skurrilitäten schöner – und zugleich liebevoller (nämlich immer spürbar von »innen« her!) – aufs Korn nehmen? Schreibt (deshalb) in Wahrheit Adrian Plass die Drehbücher? Warum gibt’s so was (noch) nicht [...]

Neues Konzert-Format?

26. November 2014

bookbook

8. September 2014

Zur Einstimmung auf morgen Abend (und ein neues Original von Jony Ive?):

Protzige Prozente

27. August 2014

Immer wieder mal gibt’s Guthaben-Karten für den Apple iTunes (bzw. App) Store mit Rabatt. Unter anderem auch bei einer bekannten deutschen Supermarkt-Kette. Bisher lief das so: Die 25-Euro-Karte kostete nur 20 Euro. Also: 20 Prozent gespart. Und genau das stand auch in der Werbung. Jetzt wurde das Angebot verändert: Die 25-Euro-Karte kostet – ganz regulär [...]

Fremdklang

12. Juli 2014

1829 komponierte Felix Mendelssohn Bartholdy sein Singspiel »Die Heimkehr aus der Fremde«. (Etwaige Fußball-WM-Anklänge sind Zufall – vor ein paar Wochen habe ich das Stück erst selbst gespielt, dann noch als Zuhörer erlebt.) Und sah sich dabei mit einer besonderen Herausforderung konfrontiert: Problematisch war der Gesangspart, den der Komponist für die Rolle des Schulz vorgesehen [...]