Archiv für das Thema 'VW Golf'

Problematische Prioritätensetzung

24. September 2014

Heute passiert: Wir kaufen Möbel. Da, wo man die Sachen selbst mitnimmt und montiert. Je mehr wir sichten und aussuchen, desto klarer wird uns: Im Auto wird’s knapp … Zumal wir auch Töchterlein und ihren voluminösen Kindersitz mit dabei haben. Und an die Dachträger haben wir nicht gedacht … Also die längsten Pakete später mal [...]

Volkswagen-Verschleppungsdienst

5. Oktober 2013

Es war kein heftiger Aufprall. Aber für einige Kratzer vorne links reichte es dann doch. Unser Unfall»gegner« war schuld und versichert – beim Volkswagen Versicherungsdienst unter dem Dach der renommierten Allianz. Keine aufwändige Sache also. Dachten wir. Das war Ende Juli. Die seitherige Posse schreit nach Veröffentlichung. Lange habe ich mit dem Gedanken gespielt, mich [...]

Rückwärts-Rückhalt

29. September 2013

Mittlerweile bringt uns die Auto-Babyschale auch dann nichts mehr, wenn sie da ist: Unsere Tochter ist zu groß und zu schwer geworden. Also musste was Neues her. Eher zufällig sind wir auf die so genannten »Reboarder« gestoßen – rückwärtsgerichtete Sitze, in denen Kinder bis zum dritten oder vierten Lebensjahr mit Blick gegen die Fahrtrichtung transportiert [...]

Zwischen-Stopp

6. April 2013

Heute ist nicht Karsamstag, wie vor genau einem Jahr. Und unser »Dazwischen« ist nicht halb so existenziell. Fühlt sich aber trotzdem merkwürdig an – eine Woche Familienurlaub hinter sich zu haben, und eine weitere (mit anderer Besetzung) vor sich. Vom Schnee in den Schnee. Heute viereinhalb Stunden Autobahn (mit gleich zwei doofen Fußball-Nachrichten), morgen dreieinhalb. [...]

Fieser Farbwechsel

23. November 2012

Unser neues Auto hätte gerne bunt sein dürfen. Wenn es nur nach uns gegangen wäre. Aber dafür einen (mehr oder weniger saftigen) Aufpreis bezahlen? Sahen wir nicht ein. Und so fahren wir jetzt in der einzigen kostenfreien Lackierung umher: »Candy-Weiß«. So schlecht sieht’s gar nicht aus! Und: Sicherer ist es auch noch, rein statistisch … [...]

Nett nachgemacht

25. August 2012

Einfach so ein Auto kaufen, … das ist hierzulande gar nicht so einfach. Zumindest, wenn es sich um einen Neuwagen handelt. Auch die gemeinhin als bodenständig geltende Marke aus Wolfsburg tut alles dafür, den Neuerwerb des eigenen Kraftfahrzeugs zum einmaligen »Erlebnis« zu machen. Dass man sich dafür vom weltbesten Computerunternehmen inspirieren lässt, ist nicht die [...]

Auto-Abschied

17. August 2012

Ich weiß: Ein Auto ist ein Gebrauchsgegenstand, und so haben wir unseres auch immer behandelt (von einem peinlichen Ausrutscher abgesehen). Gegen die Vergötterung des Kraftfahrzeugs wettere ich ja regelmäßig hier im Blog. Und trotzdem: Ein bisschen Wehmut war schon mit dabei, als ich heute früh aufgebrochen bin – und unseren Lupo verkauft habe. Der uns [...]