Archiv für das Thema 'Studium'

Mehr als Moral

10. Juli 2013

Dass Gott in Jesus Mensch geworden ist, ist an sich ein Skandal, das ist unvernünftig und unvorstellbar. Wenn er eine solche kosmische Geste gemacht hätte, um am Ende wie eine Tante zu sprechen – sei brav, sei ordentlich! -, wäre das alles dummes Zeug. Es muss um etwas anderes gehen! Wer die Religion auf ein [...]

Strafe Studium?

6. Mai 2013

Lieber Herr Drehsen, …

14. April 2013

… lange habe ich abgewogen, ob ich diesen Brief schreiben soll. Ihr unerwarteter Tod am Karsamstag hat auch mich getroffen. Und es ist ebenso erwartbar wie richtig, dass in den offiziellen Verlautbarungen ausschließlich Ihre Verdienste und Stärken aufgezählt werden. Auch ich bin dankbar, Ihnen begegnet zu sein – in diversen Büchern, bei einem Tübinger Seminar [...]

Top-Ten-Listen aktuell

23. März 2013

Noch eine Blog-Baustelle konnte ich angehen in den letzten Tagen: meine persönlichen Top-Ten-Listen. Die dümpelten monatelang vor sich hin, sind jetzt aber wieder einigermaßen aktuell. Die Rubriken habe ich ein wenig differenziert, – und gleich zwei verdanken sich dem neuen Vater-Status … (Einige Grafiken fehlen noch. Inzwischen bin ich sehr genau mit den Urheberrechten …)

Offene Tür reloaded

24. November 2012

Ziemlich genau vor fünf Jahren öffnete meine ehemalige WG ihre Türen … für ein persönliches Rundum-Fest anlässlich Geburtstag, Hochzeit, Wegzug aus Tübingen und Examen. Heute nehmen wir nur meinen (allerdings erneut runden) Geburtstag zum Anlass, wieder dasselbe zu tun. Mit wenigen – altersbedingten?! – Unterschieden: Es ist nur ein (Nachmit-)Tag der Offenen Tür – von [...]

Verschlafen

27. Oktober 2012

Dank der Neueröffnung eines Matratzen-Ladens hier vor Ort habe ich mir ein neues Kopfkissen zugelegt. Das alte hatte ich vor rund zehn Jahren zum Zivildienst von zu Hause mitgenommen. Was man ihm dann auch – vor dem Gang in den Mülleimer – deutlich ansah: Kaum einen anderen Gegenstand nutze ich ähnlich intensiv. Aber kaum einen [...]

GottPott

9. Oktober 2012

Nicht die allererste Aufnahme, … aber immer noch der Erstversuch: für einen neuen Podcast über »Gott und die Welt«, initiiert von meinem Kollegen Jan Rüggemeier, mit mir als Gesprächspartner. Eine mögliche Zielgruppe: Theologiestudierende in den ersten Semestern, aber gerne auch alle anderen Interessierten. Kritische Rückmeldungen sind sehr willkommen! (Ähm, … die vielen »Ähms« sind mir [...]

Wer sind wir?

15. August 2012

Wenn wir Christen in ein neues Leben hinein auferstehen, … welches Alter hat dann unser neuer Leib? Ist er so alt wie ein neugeborenes Kind? Oder so alt wie ein hochbetagter Greis? Die Theologen der hochmittelalterlichen Scholastik sollen sich massiv gestritten haben über diese Frage, … um sich dann auf einen interessanten Kompromiss zu einigen: [...]

Lohnende Leerstellen

26. Juni 2012

Biblische Erzählungen sind voll von Details. Zugleich finden sich in den Texten manchmal überraschende Auslassungen. Die Methode des Bibliolog lebt geradezu von dem, was nicht gesagt wird (dem »weißen Feuer« zwischen den Zeilen des »schwarzen Feuers«). Und oft sind es vielleicht gerade die Leerstellen, die uns persönlich in die biblischen Zusammenhänge eintauchen lassen. Ein Beispiel [...]

o2 can do nur Schmu

10. November 2007

Gestern vormittag hat sich unsere Lerngruppe »Praktische Theologie« wieder getroffen. Dass ich nach einer überwiegend theoretischen Diskussion über das Thema »Seelsorge« später selbst immens seelsorgebedürftig sein würde, hätte ich vorher nicht gedacht… 14.03 Uhr: Etwas müde, aber zuversichtlich betrete ich den o2-Shop in Tübingen. Wie immer stehen nur zwei Mitarbeiter zur Verfügung – aber vor [...]