Archiv für das Thema 'Computer'

Ausgelaufen

5. Juli 2015

Welche Kalender-App(s) man nutzt (inzwischen ist »Fantastical 2« wieder auf iPhone und iPad mein Favorit), das ist die eine Frage. Zu klären ist dann immer noch das System unter der Oberfläche. Vor einigen Monaten mussten wir notgedrungen von iCloud zu Google umziehen, weil ausgerechnet die Apple-Lösung zu wenige Konfigurationsmöglichkeiten bietet, was die gegenseitige Kalender-Freigabe angeht. [...]

Pausenlos

11. April 2015

»Maus gucken!«, verkündet unsere Tochter immer mal wieder. Und wenn nicht gleich jemand reagiert: »Ich will eine Maus gucken!«. Das ist dann ein Befehl Wunsch. Und regelmäßig beugen wir uns erlauben wir’s auch. Im Zeitalter des Video-on-Demand via MacBook, iPad, Apple TV usw. fiel es uns bislang leicht, Töchterlein genau beim Wort zu nehmen: Der [...]

Ich bin wieder hier, …

4. April 2015

Karsamstag. Zwischen-Zeit. Und während die Osternacht anbricht, naht auch der Abschluss der Fastenzeit. Für mich gehen sieben Wochen ohne Facebook zu Ende … Zuerst: Ich habe durchgehalten. Nur ein einziges Mal wurde ich kurz schwach – und habe über Judiths Konto überprüft, ob EKD-Chef Heinrich Bedford-Strohm sich zur jüngst abgesagten Pressekonferenz geäußert hat (anscheinend nicht). [...]

Daten digital

18. Januar 2015

Noch vor 15 Jahren dachte ich, Handys seien was für Angeber. Erst 2005, mitten im Studium, kaufte ich mir eins. Und frage mich heute, wie ich jahrelang ohne leben konnte. Dasselbe gilt fürs iPhone, das mir meine Geschwister aus heiterem Himmel zum 30. schenkten … … die logische Fortsetzung: Digitales Zeitmanagement. Während meiner ersten Elternzeit [...]

Gefährdete Freiheit

22. Dezember 2014

Literarisch gut sind vermutlich beide Bücher nicht so richtig. Yvonne Hofstetters Schreibstil in »Sie wissen alles« (C. Bertelsmann, ISBN: 978-3-570-10216-9) kommt auch für ein Sachbuch zu langatmig daher. Und Dave Eggers verpasst seinem Roman »Der Circle« (Kiepenheuer & Witsch, ISBN: 978-3-462-04675-5) eine recht flach-stereotype Figurenkonstellation. Gelesen, teils verschlungen habe ich trotzdem beides. Weil mich das [...]

Unverhofft geschenkt

26. Oktober 2014

Ich bin gegen die Zeitumstellung. Überwiegend aus logistischen Gründen (während Hubertus Hilgers, Verfasser einer entsprechenden Petition, auffallend häufig auf den »seit der Einführung der ewigen Sommerzeit steigenden Libidoverlust bei den russischen Männern« verweist – mit der »Unzufriedenheit eines beträchtlichen Teils der Bevölkerung« ist wohl dasselbe gemeint?). Welche Zeit dann zur »Normalzeit« wird, ist mir herzlich [...]

Hauptstadt-Hauptquartier

12. Oktober 2014

Eine brisante Information – (für den Moment noch) ohne jede Bewertung: Drohnen-Hinrichtungen gegen mutmaßliche Terroristen in aller Welt werden in Stuttgart geplant. Genauer: in Stuttgart-Möhringen, in der Plieninger Straße 289. Dort sitzt AFRICOM, das US-Oberkommando »United States Africa Command«. Dessen Abteilung ISR – »Intelligence, Surveillance, Reconaissance« – findet heraus, wann eine Person ihr Haus verlässt, [...]

bookbook

8. September 2014

Zur Einstimmung auf morgen Abend (und ein neues Original von Jony Ive?):

Geschwätzblitz

31. August 2014

Weil das Leben eben doch ein Gespräch ist, kann man in (fast) jeder Lebenslage reden … Und so hat die innovative Schach-Plattform »chess24« das Format »Geschwätzblitz« entwickelt: Online eine Drei-Minuten-Blitzpartie spielen und zeitgleich die eigenen Gedanken kommentieren … Wenn das Leute tun, die gut spielen und reden – wie im folgenden Beispiel Großmeister Jan Gustafsson [...]

Protzige Prozente

27. August 2014

Immer wieder mal gibt’s Guthaben-Karten für den Apple iTunes (bzw. App) Store mit Rabatt. Unter anderem auch bei einer bekannten deutschen Supermarkt-Kette. Bisher lief das so: Die 25-Euro-Karte kostete nur 20 Euro. Also: 20 Prozent gespart. Und genau das stand auch in der Werbung. Jetzt wurde das Angebot verändert: Die 25-Euro-Karte kostet – ganz regulär [...]