Blanko-Bücher

11. Februar 2011

…erst vor ein, zwei Jahren habe ich sie bewusst wahrgenommen. Und jetzt habe ich innerhalb weniger Wochen gleich drei geschenkt bekommen. Eines weckte gleich nostalgische Erinnerungen an vergangene Schulzeiten…

Der literarische Kampf gegen die Notizzettel-Flut möge beginnen!

 

Ein Kommentar zu “Blanko-Bücher”

  1. Tobi meint:

    Ich brauche lose Zettel. Ich müsste demnach die Seiten aus dem Buch reißen :D
    Viel Spaß mit deinen 3; ist wenigstens auch ein Moleskine dabei ;-)

Deine Meinung?!