Anti-Verleihnix

29. Oktober 2011

»Amerikaner sind freundlich, aber oberflächlich.« Zum zweiten Teil dieses Klischees können wir nach gerade mal drei Wochen Kanada nichts sagen, … den ersten durchweg bestätigen. Nur ein Beispiel: Dass uns der Geschäftsführer eines Elektronikmarkts zwar einen Kartenleser verkaufen könnte, uns dann aber kurz entschlossen sein privates Gerät ausleiht (damit wir Fotos von der Kamera aufs MacBook übertragen – und den Fauxpas der vergessenen Zusatz-Speicherkarte ausbügeln – können …), wäre uns das etwa auch in Deutschland passiert?!

 

4 Kommentare zu “Anti-Verleihnix”

  1. Walter meint:

    Die Kanadier sind aber auch keine typischen Amerikaner oder ;)

    Und ja, ich denke/hoffe das haette man auch in D erleben koennen.

    Viele Gruesse – Seid ihr immer noch unterwegs? Wenn ja wo genau?

  2. Daniel meint:

    … nur vielleicht nicht bei MediaMarkt & Co. ;-) Diese kleinen Elektronikmärkte gibt es halt kaum noch bei uns …

    Wir sind schon länger wieder zurück. War »nur« Sommerurlaub. :-/

    Wie war nochmal dein Bezug zu Kanada?! Da gab es doch was, oder?

  3. Andi meint:

    Ein MacBook hat immer noch keinen SD-Kartenschacht? ;-)

  4. Daniel meint:

    … der in diesem Fall (bei der Kamera meiner Frau) auch nix gebracht hätte …

Deine Meinung?!