Afrika im Fokus

28. Oktober 2010

Wenn die Augen müde wurden, gab es im Urlaub auch noch den Ohrhörer. Kurz vor dem Abflug hatte ich ihn noch entdeckt – den Podcast »Fokus Afrika«, mehrmals wöchentlich produziert von der Deutschen Welle. Und mein uralter iPod shuffle (erste Generation…) hielt mit einer einzigen Ladung rund 50 Folgen lang durch. Geballte Informationen, anschaulich aufbereitet – die Kombination gefiel mir auf Anhieb.

Auch nach unserer Rückkehr hat die Sendung definitiv einen Fan mehr. Und der ist schon gespannt auf den baldigen Bericht von der – vielleicht erstmals richtig spannenden – tansanischen Präsidentschaftswahl…

 

Deine Meinung?!