Archiv für 31. August 2012

Schein-Riesen

31. August 2012

Er hat mich damals besonders fasziniert, – der Scheinriese Herr Tur Tur aus Michael Endes Jim-Knopf-Lukas-der-Lokomotivführer-Wilde-13-Epos. Ein Wesen, das aus der Ferne riesig groß erscheint – und erst aus der Nähe seine wahre (nämlich ganz normale) Größe offenbart. (In einer Freilichtbühnen-Darstellung wurde das mal kreativ-eindrücklich mit einer schrägen Leiter umgesetzt, von der der Darsteller langsam [...]

Überraschung

29. August 2012

(… zu finden in Werner Tiki Küstenmachers Postkartenbuch »Tikis schönste Schäfchen«, 2006 beim SCM-Verlag in Witten erschienen, inzwischen nur noch via amazon.de gebraucht erhältlich, zu einer skurril-unverschämt horrenden Summe …)

Spannende Starthilfen

28. August 2012

»FOODSHARING« ist finanziert! Das interaktive Web-2.0-Projekt zur Vermeidung von Lebensmittel-Müll – vor gut vier Monaten habe ich an dieser Stelle berichtet – hat nun genügend Geld beisammen. Hier gibt’s einen Rundum-Überblick, unter anderem auch ein neues, siebenminütiges Video. Man darf gespannt sein auf die Zukunft – und ob’s wirklich funktioniert … Zu verdanken ist der [...]

Windeln, Weib und Wohlgefallen

26. August 2012

Ein Kollege und Freund schickte mir neulich den folgenden Auszug aus Martin Luthers Schrift »Vom ehelichen Leben«. Mal Ermutigung, mal Herausforderung … Wenn die kluge Hure, die natürliche Vernunft, welcher die Heiden gefolgt sind, wo sie am klügsten sein wollten, das eheliche Leben ansieht, so rümpft sie die Nase und spricht: Ach, sollte ich das [...]

Nett nachgemacht

25. August 2012

Einfach so ein Auto kaufen, … das ist hierzulande gar nicht so einfach. Zumindest, wenn es sich um einen Neuwagen handelt. Auch die gemeinhin als bodenständig geltende Marke aus Wolfsburg tut alles dafür, den Neuerwerb des eigenen Kraftfahrzeugs zum einmaligen »Erlebnis« zu machen. Dass man sich dafür vom weltbesten Computerunternehmen inspirieren lässt, ist nicht die [...]

Zuversicht für Todgeweihte

24. August 2012

Die Deutschen taten sich insgesamt schwer mit Dietrich Bonhoeffer (um den es im zweiten Part der diesjährigen Zuffenhäuser Predigtreihe ging), auch nach dem Krieg noch. Auf eine Phase unbeholfener Abgrenzung folgten einigermaßen peinliche Vereinnahmungsversuche. Während sich der bayerische Landesbischof Hans Meiser 1953 noch geweigert haben soll, an der Anbringung einer Bonhoeffer-Gedenktafel im ehemaligen Konzentrationslager Flossenbürg [...]

Kein Sommermärchen

22. August 2012

Habe ich je einen besseren Fußball-Film gesehen … als gestern Abend (ganz zufällig, im dritten Programm, von halb elf bis Mitternacht)? Acht Jahre lang hat Aljoscha Pause den deutschen Fußballspieler Thomas Broich mit der Kamera begleitet. Das Supertalent, zur selben Zeit entdeckt wie Philipp Lahm, Lukas Podolski und Bastian Schweinsteiger. Den Teilnehmer im (Perspektiv-)Team 2006. [...]

Mozart innovativ

21. August 2012

Vier Wochen her ist es inzwischen, das große Stuttgarter Don-Giovanni-Spektakel. Und die SWR-Mediathek bietet leider nur noch die Vorab-Ankündigung aus der »Landesschau«. Die hiesige Premiere der berühmten Mozart-Oper Ende Juli wurde erstmals live übertragen: im Fernsehen, im Internet, auf Großleinwänden zudem hinaus in den randvoll besetzten Schlossgarten. Auch Dirigent Antony Hermus ließ sich bei der [...]

Schön adressiert

19. August 2012

Reflexions-Routinen

18. August 2012

Via »ZEIT« und jetzt.de (ein Online-Angebot der »Süddeutschen« – wieder was gelernt) bin ich in der deutschsprachigen Lehrer(innen)-Blogosphäre gelandet. Und bin sehr angetan, wie klug, ironisch, im besten Sinne verletzlich – und gerade dadurch überzeugend – da erzählt wird. Torsten Larbig alias Herr Larbig hat Anfang August eine »Blogparade« gestartet. Spontan erinnert mich das an [...]