Archiv für 30. Juni 2012

Blitzmerker

30. Juni 2012

Schwere LaKost

28. Juni 2012

Ich fand sie höchstens auf den ersten Blick halbwegs pfiffig, – die »Gedanken einer Kirchenbank«, die neulich in meinem Briefkasten lagen. Und die zugehörige Postkarte werde ich aller Voraussicht nach nicht bestellen, trotz günstiger Mengenrabatte. Meine kritischen Rückfragen: Eine alte Kirchenbank – das entscheidende Symbol für unsere Gottesdienste? »Früher war alles besser«? Sind alle Kirchen [...]

Lohnende Leerstellen

26. Juni 2012

Biblische Erzählungen sind voll von Details. Zugleich finden sich in den Texten manchmal überraschende Auslassungen. Die Methode des Bibliolog lebt geradezu von dem, was nicht gesagt wird (dem »weißen Feuer« zwischen den Zeilen des »schwarzen Feuers«). Und oft sind es vielleicht gerade die Leerstellen, die uns persönlich in die biblischen Zusammenhänge eintauchen lassen. Ein Beispiel [...]

Jesus-Casting II

24. Juni 2012

Im Rahmen der »Casting Jesus«-Ausstellung waren in der Stuttgarter Brenzgemeinde Kinder aufgerufen, ihre Bilder und Vorstellungen von Jesus zu Papier zu bringen. Hier ein paar besonders schöne Beispiele (Mausklick vergrößert):

Ungünstige Überschrift

22. Juni 2012

Chinesisch hin oder her: Nach ausgewogener Ernährung … … klingt das irgendwie nicht.

Jesus-Casting

21. Juni 2012

Noch bis zum 1. Juli läuft Christian Jankowskis sehenswerte Video-Installation »Casting Jesus« in der Stuttgarter Brenzkirche. Auf zwei großen Leinwänden. Links laufen 13 (13!) durchnummerierte Jesus-Imitatoren auf, in einer kargen Turnhalle, hoch oben eine Kruzifix-Darstellung des Originals. Rechts wacht mit Argusaugen die Jury. Die Vatikan-Vertreter José Manuel del Rio Carrasco, Sandro Barbagallo und Massimo Giraldi [...]

Eine von vielen Geschichten

18. Juni 2012

… via Hufi.

Raum-Fragen

17. Juni 2012

Im Gottesdienst … … will ich Nähe erfahren, und Berührung. Innerlich, aber gerne auch äußerlich. So wie beim Abendmahl, wenn wir uns gegenseitig die Hand geben. Wir sind doch Brüder und Schwestern, hier in der Kirchengemeinde! … kann ich es nicht haben, wenn man mich einfach so anspricht. Schon gar nicht kann ich es leiden, [...]

Warum (nicht) zur Kirche gehen?

16. Juni 2012

Das Intro ist kitschig. Und warum werden erst alle möglichen christlichen Konfessionen und Denominationen genannt, um dann doch nur zur katholischen Kirche (im engeren Sinne) einzuladen? (Ob da auch ein kleiner Schatten auf meine Fronleichnams-Teilnahme neulich fällt?!) … aber das ändert nichts an den pfiffigen Argumenten für Gottesdienst und Kirche. Unbedingt ansehen. Danke für den [...]

Doppel-Wachstum

15. Juni 2012