Archiv für 30. April 2012

Verspielte Freiheit

30. April 2012

… es hat fast wehgetan, dieses Plakat zu entdecken, vorletzten Sonntag vor dem Stuttgarter Schauspielhaus. Etwa zeitgleich war verkündet worden: Der Umzug in ein provisorisches Zelt während der erneut notwendigen Schließung ist doch nicht machbar. Freiheit fühlt sich anders an …

Auferstehung mit Witz

28. April 2012

Um österlichen Humor, der nicht selten als derbe Schadenfreude daherkommt, ging es schon zweimal hier im Blog. Auch das Oster-Evangelium Matthäus 28,1-10 ist eine wahre Fundgrube, zu der ich morgen – am Sonntag »Jubilate« – predige … Da rollt der Engel nicht nur den großen Stein – das Symbol des Todes – vom Grab weg, [...]

Gurken-Geschäft

27. April 2012

Als Parade-Beispiel für unsinnig-übertriebene EU-Richtlinien gilt seit jeher die Norm zum vorgeschriebenen Krümmungsgrad von Salatgurken. Klar, dass es auch in »Taste The Waste« darum geht. Das hochinteressante Ergebnis: Besagte Norm wurde … … primär auf Druck des Handels eingeführt: Den Produzenten ging es darum, möglichst viele Gurken in einer Kiste unterzubringen. … vor ein paar [...]

Gemeinsamer Gott

26. April 2012

Gut, wenn einem der Religionsunterricht ab und zu auch selbst guttut … So geschehen heute, als ich in der vierten Klasse (grundschultaugliche) Auszüge aus dem Corrie-ten-Boom-Film »Die Zuflucht« gezeigt habe. Die folgende Szene war mir bisher nie groß aufgefallen. Jetzt geht sie mir nicht mehr aus dem Kopf …

Schmecket und sehet

24. April 2012

Wir hatten sogar zwei Ticket-Gutscheine gewonnen (bei dieser – inhaltlich passenden – Veranstaltung auf dem Stuttgarter Schlossplatz, glaube ich). Aber keine Chance, sie einzulösen. Der Dokumentarfilm »Taste The Waste« läuft bis heute nur in ausgewählten Kinos, jeweils wenige Wochen. Lange blieb uns also nur der Trailer. Der es aber auch schon in sich hat: Vorgestern [...]

Zufalls-Poesie

23. April 2012

… gefunden im Stuttgarter Schlossgarten.

25uperzwei

22. April 2012

Zu Teenie-Zeiten habe ich sie gerne und oft gehört. Bis heute verstehe ich nicht, wie die Bonbon-Firma Storck damals so doof sein konnte, einem kostenlos agierenden Werbeträger den Namen zu verbieten … Jetzt wird das Comedy-Duo superzwei (»die sich nicht mehr Nimmzwei nennen dürfen«) 25 Jahre alt. Und umfassend geehrt: mit dem »Tribute Album« »Kampf [...]

Doppelte Grenzüberschreitung

20. April 2012

Erst dachte ich an einen doppelten Aprilscherz – beim Überfliegen der jüngsten »theologie« (einer Beilage zur Publikation »Für Arbeit und Besinnung« der Württembergischen Landeskirche), erschienen am 1. April 2012: … unter der Überschrift »Der Kirche ein Stück voraus« heißt es da: »Ökumenische Zusammenarbeit gehört für die beiden theologischen Fakultäten zum Uni-Alltag«. Wohlgemerkt: Die Rede ist [...]

»Hunni«-Horror?

18. April 2012

Wer über die triste Osterzeit den Horror-Blockbuster im Fernsehen verpasst hat, … Schon diesen Artikel-Einstieg (gefunden im aktuellen »Stuttgarter Wochenblatt«, auf der Titelseite …) kann man als kräftig misslungen bezeichnen. (»Triste« Osterzeit, hallo?!) Und es wird dann leider nicht besser: … für den gibt es derzeit den ultimativen Nachschlag an der Tankstelle: 1,729 Euro muss [...]

Herb(i)e Überraschung

17. April 2012

Im Familienurlaub letzte Woche hatte ich ihn noch auf der Mattscheibe gesehen, gleich zweimal. Und als ich dann gestern Abend durch die Tübinger Clinicumsgasse lief, am Neckar, …