Archiv für 31. Mai 2009

WG mit Gott

31. Mai 2009

Gnade sei mit euch und Friede von Gott, unserm Vater, und dem Herrn Jesus Christus! Amen. Liebe Gemeinde, wie lange es sie schon gibt, ist nicht bekannt. Sie erfreut sich ungebremster Beliebtheit. Und gleichzeitig ist sie schon längst ein Mythos. Unzählige Deutsche sind erst in ihr so richtig erwachsen geworden. Und – der Prediger spricht [...]

»Neue« Fotos

31. Mai 2009

»Neu« sind sie nur hier im Blog – die Bilder, die ich vorhin zusammengestellt habe. Und auf die (meines Wissens schon vor Monaten versprochenen) Fotos unserer Wohnung hier in Luginsland trifft das Attribut gleich doppelt nicht zu – nur…seit wir eingezogen sind, war es halt nie ordentlich genug, um die Räume abzulichten… Jetzt war es [...]

Auffahrgefahr

29. Mai 2009

Ein Zitat von Florian Illies zum soeben beendeten Evangelischen Kirchentag in Bremen – kritisch, aber gehaltvoll, satirisch, aber noch nicht polemisch, auch nach dreimaligem Durchlesen noch etwas geheimnisvoll…und – vor allem – nicht aus evangelikaler Perspektive (und somit hoffentlich mit Breitenwirkung). Gefällt mir! Ja, was wäre die evangelische Kirche, so denken wir beim Blick in [...]

Wahre Tabelle?

28. Mai 2009

Unnötige Erbsenzählerei von Leuten mit zu viel Zeit? Oder ein weiterer wichtiger Schritt hin zum Videobeweis? Eine elaborierte Gruppe von Fußballfans grast jeden Bundesliga-Spieltag nach möglichen Schiedsrichter-Fehlentscheidungen ab. Und stellt dann die »wahre Tabelle« zusammen…

Abwrack-Wahn…

27. Mai 2009

»Ich würde gerne meinen Handy-Vertrag verlängern«, informiere ich die freundliche Dame an der Hotline meines geliebt-gehassten Telefonanbieters. »Sehr gerne. Wissen Sie denn schon, welches Gerät Sie haben wollen?« »Ääh…ja…gar keins. Ich will nur den Tarif wechseln.« Die nun folgende, sekundenlange Stille erinnerte mich verdächtig an das Schweigen des Verkäufers damals, vor drei Jahren oder so, [...]

Kinderbuch-Klassiker

26. Mai 2009

Die letzten Tage über war mein Patenkind zu Besuch (zehn Jahre alt) – da gab es einen konkreten Anlass… Aber auch sonst, »einfach so«, ziehe ich gern mal ein Kinderbuch aus dem Regal – und schwelge in Erinnerungen. Jetzt gerade habe ich mir alle fünf »Sams«-Bücher von Paul Maar vorgenommen – und fand sie genialer [...]

Abschiedsspiel III

25. Mai 2009

Dass es überhaupt nochmal um was gehen würde…das hatte nach der bitteren KSC-Heimpleite gegen Hannover niemand erwartet. Dementsprechend euphorisch war die Stimmung im Wildparkstadion, zumindest vor dem Anpfiff (das Filmchen bricht recht abrupt ab, aus Rücksicht auf die LeserHörerschaft im hiesigen Schwabenland…). Natürlich waren wir ausgestattet mit Radios – und so wurde das Geschehen vor [...]

Zwischen Leben und Tod

22. Mai 2009

Von außen wahrgenommen habe ich das imposante Stuttgarter Kunstmuseum am Schlossplatz schon oft. Jetzt war ich endlich mal drin. Mit Kolleginnen und Kollegen aus meiner Vikariats-Region ging’s in die Ausstellung »Drei. Das Triptychon in der Moderne«. Schon früh kamen Maler auf den Kniff, drei Bildtafeln gezielt miteinander zu kombinieren. Matthias Grünewalds Isenheimer Altar ist ein [...]

Schubladen-Alternative?

21. Mai 2009

Bei vielen verschiedenen Menschen nehme ich es in letzter Zeit wahr, nicht zuletzt bei mir selbst – ein ebenso verstohlenes wie deutliches Unbehagen gegenüber kirchlich-theologischen Schubladen-Begriffen aller Art: »Liberal«, »bibeltreu«, »missional« »missionarisch«, »evangelikal« – das alles taugt hervorragend zur gegenseitigen Abgrenzung…und zementiert gleichzeitig den Stillstand. Kaum jemand hat nämlich die Chance, jemals wieder aus einer [...]

Eine Tatsache…und ihre Begründung

16. Mai 2009

Schon zigmal ist mir die Behauptung begegnet, das »Wembley-Tor« von 1966 sei allein schon deswegen nicht gültig gewesen, weil der Ball sonst nicht wieder im Feld hätte landen können (wo er anschließend von Abwehrspieler Wolfgang Weber über die Latte geköpft wurde). Ein Beitrag des ebenso argumentierenden Zeitzeugen Uwe Seeler in der »ZEIT« bot mir jetzt [...]