Archiv für 30. April 2009

Kondome als Allheilmittel?

30. April 2009

Wie ich denn die Sache mit den Kondomen so sähe, wo doch der Papst sie mal wieder kategorisch verboten habe. – so fragte vor einigen Wochen Sandra in einem Kommentar hier im Blog. Na, dann mal los… Mit diesem (etwas länglichen) Beitrag verabschiede ich mich ins lange Wochenende. Bin gespannt auf die Rückmeldungen, die ich [...]

Gekniffen

28. April 2009

Der FC Bayern München hat mal wieder eindrucksvoll demonstriert, warum es seit Jahren nix wird mit der angestrebten Spitzenposition im europäischen Fußball. Da gibt man sich betont visionär und holt mit Jürgen Klinsmann einen experimentierfreudigen Trainer. Und dann kneift man, sobald die ganz großen Erfolge ein, zwei Saisons lang ausbleiben (und die Schönwetter-»Fans« pfeifen). Die [...]

Zum Staunen…

26. April 2009

…und Geniiiiiiiiiiießen! Zu dumm nur, dass auch Cottbus Erfolg hatte. Aber zumindest ist die Meisterschaftsfrage spannend wie nie. Die nächste Umfrage hier im Blog folgt gleich…!

Mäßige Mottosongs

25. April 2009

Berlin stimmt ab. Morgen wird per Volksentscheid entschieden: Soll es auch in Zukunft das Pflichtfach Ethik für alle Schülerinnen und Schüler geben, nur fakultativ noch ergänzt (!) durch das Fach Religion? Oder soll frei »gewählt« werden dürfen zwischen Ethik und Religion (wie in fast allen anderen Bundesländern faktisch üblich – denn die meisten melden sich [...]

Am Tropf der Technik

22. April 2009

Nach mehreren (!) Stunden (!) einsamer Fassungslosigkeit (einige wenige Betroffene sollen sogar gezwungen gewesen sein, sich mit den Menschen direkt neben sich zu unterhalten!) kann im Handy-Netz von T-Mobile endlich wieder telefoniert werden. Gott sei Dank! Und jetzt wieder: Bahn frei für unsere »kontaktreiche Beziehungslosigkeit«…

Moderne Senioren

21. April 2009

Am Montag war ich im Stuttgarter »Treffpunkt Senior« zu Gast. Ja, auch bei mir hat dieses Stichwort zunächst ganz bestimmte Assoziationen ausgelöst… Doch Pustekuchen! Eingeladen wurde ich von einem hiesigen Gemeindemitglied, das den sogenannten »Videokreis« leitet. Eben diese Gruppe schmiss diesmal das Programm – und entpuppte sich als Gruppe zwar betagter, aber technisch hochbegabter Herren [...]

Wenn der Adapter fehlt…

20. April 2009

Es geschehen noch Zeichen und Wunder: Da habe ich doch tatsächlich ein Buch von Adrian Plass entdeckt, das mir bisher entgangen war… 2006 wurde es ins Deutsche übersetzt – »Licht im Herzen der Finsternis« von Adrian und Bridget Plass. Es passt inhaltlich gut zum 2000/2001 erschienenen, ebenfalls zu zweit verfassten Bericht »Jesus kam bis Bangladesch« [...]

Seriös…oder selbstgerecht?

20. April 2009

Auf der Rückfahrt vom Skiurlaub war es – schon etwas länger her… Ein längeres Interview im Schweizer Radio DRS 1. Am Mikrofon: Ein Schweizer Banken-Funktionär…und ein investigativ-lästig-sympathischer Journalist. Ob die Schweiz – angesichts massiver Steuerhinterziehung im Land der Alpen durch Ausländer – ihr Bankgeheimnis lockern sollte? Nein, keinesfalls! Wieso auch? Schuld seien doch allein Länder [...]

Um Haaresbreite…

19. April 2009

Ob die ominösen »Glücks-Cents« nachher doch gewirkt haben, nur halt gegenteilig?! Bei der letzten Szene des KSC-Hoffenheim-Derbys bin ich sogar vor dem Computer zu Boden gegangen (nur halt nicht im Anzug)… :-/ http://www.youtube.com/watch?v=97jBppmY1bs

»Ribery stürzt Trainer Klinsmann«

17. April 2009

…das las ich vorhin beim flüchtigen Durchsehen der »kicker«-Seite. Aber das war wohl ein – Freudscher? – Ver-Leser.