Archiv für 25. März 2008

Unterwegs…

25. März 2008

Für die nächsten Tage (oder Wochen?) melde ich mich ab. Die Gründe findet ihr – in streng chronologischer Reihenfolge – hier, hier, hier und hier. Bis bald!

daniel-renz.de

22. März 2008

Ohne Worte. Als kleines (nicht allzu schweres) Ratespiel. Ja – ich muss mich auch noch dran gewöhnen… (Vorerst nur per Weiterleitung. So ein Domain-Umzug scheint in Einzelfällen kompliziert zu werden. Dafür braucht man Zeit…) Gesegnete Ostern euch allen!

Golgatha

21. März 2008

Drei Räuber kreuzigt man heute auf Golgatha: Der linke nahm mir mein Geld der rechte nahm mir mein Gut der in der Mitte nahm mir meine Schuld Auf Golgatha kreuzigt man heute drei Räuber Lother Zenetti

Kindermund

19. März 2008

»Bald feiern wir Ostern – aber vorher kommt noch was ganz, ganz Schlimmes…« Meinte der dreijährige Steppke von Freunden. Dabei zitierte er seine Kindergärtnerin… Was mal wieder zeigt, wie schwierig es ist, Karfreitag wirklich in Worte zu fassen – vor allem eben aus rückblickender (Auferstehungs-)Perspektive. Der genannte Versuch ist gar nicht so schlecht, finde ich…!

Gläsern und glücklich

18. März 2008

Ob »ZEIT Campus«, Fernseh-Verbrauchersendung oder Internetportal: In letzter Zeit häufen sich die Ermahnungen, das persönliche Privatleben unter allen Umständen geheim zu halten… Das gilt in erster Linie für Aufenthalte im Internet: Meinungen anonym veröffentlichen. Spitznamen verwenden. Verschiedene email-Adressen einrichten. So oder so ähnlich lauten die Praxis-Tipps gewöhnlich. Das Tragische daran: Es stimmt. Es gibt ihn [...]

Hoch-Zeit

16. März 2008

Zur allgemeinen Information… Und: Wer nah genug wohnt (oder sich auf den Weg macht…), ist natürlich ganz herzlich eingeladen! Meldet euch bei mir, wenn ihr eine Wegbeschreibung (samt Übersichtskarte ) braucht. Ein Mausklick vergrößert die Einladung…

Ramschverkauf

16. März 2008

Neulich, in einer hiesigen Drogerie: Eigentlich will ich nur meinen Bleistift-Fundus aufstocken…stoße aber so »nebenbei« auf eine aktuelle DVD-Aktion: Vier kaufen, nur drei bezahlen…24,00 €. »Nicht schlecht«, denke ich, »DVDs waren doch schon mal teurer…« Allzu groß ist die Auswahl nicht mehr – aber ein, zwei Exemplare kann man ja auch verschenken. »Gutes Schnäppchen«, denke [...]

Das eigentliche Armenhaus…

16. März 2008

Eben mal wieder gesehen – »das aktuelle sportstudio« im ZDF. Gute Sendung – und die Bayern-Pleite an der Lausitz habe ich natürlich in vollen Zügen genossen. Gerhard Tremmel, der Cottbusser Elfmeter-Held, hat die kleine Sensation seiner eigenen Aussage nach »schon nach fünf Minuten« geahnt… Klar, dass die Berichterstatter alles getan haben, um den Unterschied der [...]

Kinderleicht…

12. März 2008

Nach tagelangem Vergleichen und Rumüberlegen gab es sie plötzlich bei…Deutschlands beliebtester Discounter-Kette: Günstige – und doch sicherlich trotzdem hochwertige – Matratzen. Wir haben sofort zugeschlagen – und auch zwei passende Lattenroste besorgt. Letztere musste man noch selbst zusammenbauen – aber wenn man handwerklich überdurchschnittlich begabt ist, kann da ja eigentlich nix passieren. Der Text des [...]

Geschmacklos

12. März 2008

…in Ordnung – beides kann süchtig machen macht süchtig. Aber das war’s dann auch schon mit den Gemeinsamkeiten…