Archiv für 31. Juli 2007

Grenzüberschreitung

31. Juli 2007

Während mein MacBook für einige Tage im Tübinger Apple Store weilt, um dort seine Kinderkrankheit auszukurieren, habe ich wieder Zeit zum Lesen. Trifft sich gut, da ich ein paar Bücherstapel abtragen muss… Über meinen (kleinen) Mathe-Spleen habe ich schon mal geschrieben. Kann mich noch gut an unseren Lehrer in der fünften und sechsten Klasse erinnern, [...]

Göttliche Gewinnspanne

27. Juli 2007

Neulich bin ich auf den neutestamentlichen Abschnitt Philipper 3,4b-9 gestoßen. Leider nicht im Rahmen der Predigtvorbereitung, sondern »nur« in einer NT-Probe-Examens-Klausur. Was Paulus da schreibt, hat es nämlich in sich… Es beginnt mit einer Aufzählung religiöser Verdienste: »Wenn ein anderer meint, er könne sich auf Fleisch verlassen, so könnte ich es viel mehr, der ich [...]

Examens-Einblicke V

27. Juli 2007

…der Anlauf ist so lang, dass einem das Ziel gelegentlich schon mal aus dem Blick gerät… Immerhin sind es noch geschlagene neun Monate bis zu den Klausuren. Diese aktuelle Folge meiner kleinen Serie »Examens-Einblicke« dient deswegen auch als Erinnerung für mich selbst. Mittwochs, 8.00 Uhr s.t., Fachschaftszimmer Theologicum – meine AT-Lerngruppe hat über zwei Monate [...]

Junger Blog

24. Juli 2007

Puuh…ich gehöre doch noch nicht dazu. Zum alten Eisen, meine ich. Zumindest scheinen sich vorzugsweise jüngere Leute für diesen Blog zu interessieren. Das ergab die letzte Umfrage rechts in der Seitenleiste. Beruhigendes Gefühl, wo es doch schon auf die 25 zugeht… Natürlich frage ich mich auch ein bisschen, welches Thema die 50-Plus-Generation (meiner Eltern) vergrault [...]

Rechts, links, mittendrin…

23. Juli 2007

Ganz Tübingen war in Aktion – und das schon Tage vorher… Für Samstag, den 21. Juli hatten die »Jungen Nationaldemokraten« – derart euphemistisch bezeichnet sich die Jugendorganisation der NPD – eine Kundgebung in Tübingen angekündigt. Alle Versuche, den Aufmarsch zu verhindern, liefen ins Leere: Am 19. Juli gab das Verwaltungsgericht Sigmaringen grünes Licht für den [...]

Letzte Chance…vorbei!

19. Juli 2007

Wert-Arbeit

13. Juli 2007

Erst war es kurios, dann heftig – und zuletzt nur noch ärgerlich: Die Geschichte unserer »LACK«-IKEA-Regale – hier im Blog dokumentiert in Akt 1, Akt 2 und Akt(ion) 3 – entpuppte sich als handfestes Ärgernis. Woran lag´s?! Schlampige Montage. Schnell sollte es gehen. Das nächste Fachgeschäft ist zehn Minuten weg – da nimmt man halt, [...]

Hilfe II

11. Juli 2007

Es gibt sie immer noch. Und sie sind gefährlicher denn je. Gemeint sind die Fundamentalisten. Bzw. Evangelikale. Eben »Hardliner des Herrn«. So formuliert es die ARD-Dokumentation, die vorhin lief. Tja. Was soll man sagen? Am Schluss wurde es überraschend differenziert. Da wurde eingeräumt, dass sich z.B. sogar EKD-Ratsvorsitzender Wolfgang Huber in evangelikalen Kreisen wohlfühlt. (Was [...]

Crash different?

10. Juli 2007

…ja – ich bin überzeugter Macianer. Und empfehle den Apple jedem, der mich gezielt nach einer Empfehlung fragt. Nach wie vor. Und doch: Persönlich scheine ich eher Pech zu haben mit Steve Jobs Wunderkisten: Ein iBook, das sich mit dem dritten (!) Logic-Board-Fehler verabschiedete – kurz nach Ablauf der Drei-Jahres-Garantie. Ein MacBook, das nach wenigen [...]

»Woher haben sie das?«

10. Juli 2007

…mit dieser Schlagzeile ist die Rubrik »WISSEN« der »ZEIT« vom 28. Juni überschrieben (richtig erkannt – bin nicht ganz up to date zur Zeit…). Was folgt, ist eine gut recherchierte und differenzierte, aber nicht weniger entschiedene Abrechnung mit einer modernen Wahnvorstellung, über die man eigentlich laut lachen müsste…wenn sie nicht so etabliert wäre.