Archiv für 27. Februar 2007

Zwei-Quellen-Hypothese

27. Februar 2007

Ausgerechnet jetzt, kurz vor meinem Start in die Examens-Lernphase: Neue(ste) wissenschaftliche Erkenntnisse zur Zwei-Quellen- Theorie Hypothese… Werde mich wohl gründlich einlesen müssen. Zu köstlich. Könnte mich kaputt lachen, wie hier zwischen den Zeilen die Ungenauigkeiten in so manchen »modernen« »wissenschaftlichen« »theologischen« Thesen entlarvt werden… »Numerous similar examples«, haha… Danke für den Hinweis, Lydia!

Baustelle Blog

26. Februar 2007

Neu angetretene Politiker pflegt man gewöhnlich nach 100 Tagen einer Zwischenbilanz zu unterziehen. Für meinen (immer noch relativ frischen) Blog ist dieser Zeitpunkt jetzt schon gekommen. Momentan geht es relativ ruhig zu bei mir – der »Ichthys«-Redaktionschluss ist (fast) geschafft, die Moscia-Freizeit noch ein bisschen hin. Zeit für ein erstes Fazit – für alle, die [...]

MacBook: Mythos mit Macke

22. Februar 2007

Dem gestrigen Beitrag zum Trotz – das Leben als Macianer ist nicht immer eitel Sonnenschein… Um es gleich zu beichten: Mein MacBook hat eine Macke. Genauer gesagt: einen Sprung im Gehäuse. Rechts vorne. Neben dem Touchpad. Notdürftig mit Tesafilm abgeklebt. Zu klein, um ihn via Digitalkamera ablichten zu können (und hier zu präsentieren ) – [...]

Tricks für den Mac-Alltag II

21. Februar 2007

…natürlich bedeutet es auch Jux und Tollerei, diese neuen Tools zu testen. Aber manche bewähren sich einfach – und sorgen definitiv für leichteres Arbeiten unter Mac OS X.

Aschermittwoch

21. Februar 2007

Fasching ist vorbei. – Fasching? War da was?! Ach ja – die Faschingskrapfen, die es vorhin zum Abendessen gab… Habe dieses Jahr absolut nichts von dem Wahnsinn mitbekommen. Gott sei Dank.

7 Wochen ohne

21. Februar 2007

Der Slogan wechselt jährlich. 2007 lautet er »Atempause« – und auf der entsprechenden Homepage lauscht man entspannender (bisweilen etwas nerviger) Klaviermusik. Doch die Idee von »7 Wochen ohne« bleibt immer dieselbe: 7 Wochen verzichten. Auf was genau, bleibt einem selbst überlassen. Auch die Teilnahme an einer örtlichen »Fastengruppe«, die Nutzung des bereitgestellten Materials usw. bleibt [...]

Unterteufel im Kino

18. Februar 2007

…ein beeindruckendes Buch. Und durchaus unheimlich. Wormwood, seines Zeichens höllischer Unterstaatssekretär, verschickt (im Auftrag »unseres Vaters in der Tiefe«) bemüht-detaillierte »Dienstanweisungen an einen Unterteufel« für seinen (noch unerfahrenen) Neffen Screwtape (der englische Originaltitel des Werkes lautet dementsprechend »The Screwtape Letters«). Der Auftrag: Ein junger englischer Gentleman soll auf die schiefe Bahn gebracht werden. Wormwoods Briefe [...]

Schräglage

16. Februar 2007

Nichts gegen IKEA. Ganz im Gegenteil. Ich schaue regelmäßig dort vorbei. Erst vor zwei Monaten habe ich mal wieder kräftig eingekauft – auch im Auftrag meiner WG. …womit wir beim aktuellen Problem werden. Das Küchenregal. »LACK«. Wir machen uns große Sorgen… Ich bitte hiermit um eure Tipps: Wann bricht das Ding endgültig runter?! Heute ist [...]

Valentinstag

15. Februar 2007

Alle Jahre wieder…scheint die Liebe urplötzlich Hochkonjunktur zu haben. Sogar in der theologischen Fachbuchhandlung überreichte man mir ein rotes Bonbon-Herz. Was machen Singles bloß an diesem Tag?! Obwohl wir den 14. Februar sonst eher bemüht-beiläufig ignorieren, hatten wir just heute einen Tisch im Restaurant reserviert. Test-Essen für die Hochzeit und eine gemeinsame Unternehmung am Abend [...]

Wer ist der Samariter?!

14. Februar 2007

Es gehört zu den Top Ten der Kinderkirch-Klassiker – und irgendwann meint man, es verstanden zu haben: Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter aus Lukas 10,25-37. Mir war lange Zeit völlig klar, was Jesus mit dieser Geschichte sagen will: »Schau’ nach deinem Nächsten. Er braucht deine Hilfe!« In Andachten usw. betonte ich dabei besonders gerne den [...]