Altmodische Anzeige

14. September 2011

Fast jedes Mal stoße ich im »Stuttgarter Wochenblatt« auf diese eine Anzeige. Und fühle mich umgehend wie in den Neunzigern. Mal ehrlich: Jugendliche, die noch CDs hören (womöglich gar unterwegs auf dem Discman), – gibt’s die noch? Oder wurde da schlicht vergessen, die Firmenwerbung mal wieder zu aktualisieren?

 

3 Kommentare zu “Altmodische Anzeige”

  1. martin meint:

    …die frisur und die jeansjacke sagen alles ;-) . bloß: was ist heute für jugendliche erstrebenswert? – statt der sony-kopfhörer kommen sie von apple. bloß ist das alles (leider) schon zu selbstverständlich geworden, als dass man dafür zeitungen austragen müsste.

  2. Daniel meint:

    … nett finde ich auch das wie beiläufig eingestreute Englisch …

  3. Daniel meint:

    Meine Frau vermutet übrigens, dass die vorherige Version der Anzeige die Überschrift trug: “Ich verdien’ mir jede Woche ’ne Kassette.” (Ob Walkman oder Discman, sieht man ja nicht …)

Deine Meinung?!